Repository erstellen

In einem Repository (kurz Repo) werden alle Daten einer Anwendung (Plugin, Theme usw.) gespeichert.

Zum Erstellen eines neuen Repositories klicken wir auf den gezeigten Button…

 

…und geben dann einen aussagekräftigen Namen sowie im Feld “Description” eine kurze Beschreibung ein. Wir lassen die Voreinstellung auf “Public” bestehen (“Private” ist ein Bezahl-Account):

 

Die beiden Häkchen setzen und auf den Button “Add .gitignore” zur Auswahl für das Template klicken:

 

Wir wählen “WordPress” sowie die gezeigte Lizenz aus und klicken auf den grünen Button:

 

Das Repository wurde erstellt. Zum Hochladen der Dateien auf den Button “Add file” klicken:

 

Upload files auswählen…

 

…und die Beispieldatei mit Drag & Drop in das große Feld ziehen:

 

Zugefügt wird die hochgeladene Datei mit Klick auf den grünen Button:

 

Die Plugin-Datei befindet sich nun auch in der Repo:

Hinweis:
Der Readme-Text kann/sollte um weitere Hinweise über die eingestellte Software für die Besucher ergänzt werden.