Kategorie WordPress

Bilder optimieren

Eine Optimierung von Bildern macht besonders bei Websites mit vielen, bereits länger vorhandenen Bildern, Sinn. Je nach hochgeladener Bildgröße lassen sich so nachträglich bis zu 50 % an Speicherplatz sparen. Optimierte Bilder wirken sich auch auf die Ladezeiten aus und…

Favicon einbauen

Beispiel für den Einbau eines Favicons im Theme „Blocksy“: Wir öffnen den Customizer und klicken auf Website-Informationen und danach unten auf „Website-Icon auswählen“: mehr…

Favicon-Generator

Mit diesem Tool steht ein für Laien einfach zu bedienender Favicon-Generator zur Verfügung. mehr…

Mediathek: Bildformate zufügen

Wenn die vorhandenen Bildformate der Mediathek nicht ausreichen, können mit etwas PHP-Code weitere Formate zugefügt werden. Ein spezielles Plugin ist dazu nicht erforderlich. mehr…

Font Awesome

Es gibt sehr viele Icon Sets, welche Web Icon in allen Variationen beinhalten. I. d. R. sind diese Icons lizenzsiert und müssen einen Backlink zum Author, oft direkt am Icon-Symbol, enthalten. Ein häufig genutztes Angebot ist „Font Awesome„. Es enthält…

WordPress: Test-Website einrichten

Eine interessante Möglichkeit zum Testen von Plugins, Themes usw. wird durch „TasteWP.com“ geboten. Ohne Registrierung ist in wenigen Minuten eine komplette WordPress-Website verfügbar. mehr…

WordPress-Plugin: WP Data Access

Manchmal ist es gewünscht oder auch erforderlich, dass kleine Änderungen an der Datenbank direkt in WordPress vorgenommen werden. So kann u. a. in den Tabellen „wp_users“ und „wp_options“ der User bzw. Administrator schnell geändert werden. mehr…