WhatsApp

Wer die Datenkrake WhatsApp trotz aller Skandale unbedingt (weiter)nutzen will, kann zumindest seine private Handy-Nummer vom Datensammeln ausschließen.

WhatsApp lässt sich auch mit einer Festnetznummer oder virtuellen Handy-Nummer nutzen. Dazu eignen sich beispielsweise eine (zusätzliche) Festnetznummer oder mobile Handy-Nummer von Sipgate. Bestehende WhatsApp-Accounts können auch auf eine solche Rufnummer umkonfiguriert werden.

Weiterführende Links:

 

Und nicht vergessen:
Es gibt (tatsächlich) ein Leben ohne WhatsApp 🙂