Webserver updaten

Der Laragon-Webserver lässt sich sehr einfach updaten. Falls der LWS (Laragon) noch läuft, muss er zunächst beendet werden.

Dann klicken wir auf diesen Link (GitHub) und laden die markierte Datei herunter:

 

Die Datei wird (üblicherweise im Ordner “Downloads”) abgespeichert:

 

Danach ersetzen wir die vorhandene Datei “laragon.exe” durch Überschreiben mit der heruntergeladenen Datei:

 

Nach dem Start von Laragon bzw. dem LWS wird die neue Version im Menü angezeigt: