Sehr praktisch ist der integrierte Editor Notepad++, mit dem sich Änderungen an den PHP-Dateien usw. sehr leicht erledigen lassen.

Zum Öffnen des Editors klicken wir auf das kleine “h”:

 

Hier auf “Ja” klicken:

 

Die Benutzeroberfläche des Editors ist zunächst in Englisch:

 

Um die Voreinstellung zu ändern, klicken wir auf Settings -> Preferences…

 

…und Ändern die Sprache in Deutsch:

 

Nach dem Schließen der Einstellungsseite werden die Menüpunkte des Editors Notepad++ ab sofort in Deutsch angezeigt: